Das Dorf Erkrath von Osten vor 1874, unbekannter Fotograf. An der Stelle des kleinen, weißen Hauses vorn Rechts steht heute der Eickener Hof.

Die Geschichte meines Heimatortes Erkrath ist – mit der Familienforschung – ein weiteres Interessengebiet, mit dem mich seit Jahren beschäftige. Als Ergebniss einer Arbeitsgemeinschaft erschien 1986 im Heimatbuch „Erkrath“ ein Beitrag zur Eisenbahngeschichte, an dem ich seinerzeit mitwirken konnte. Nach einer längeren, beruflich bedingten Unterbrechung begann ich dann 1992 mit der Veröffentlichung weiterer Geschichten und Beiträgen zur Ortsgeschichte. Eine größere Zahl der älteren Texte stelle ich hier zum Download zur Verfügung. Damit die Seite übersichtlich bleibt, wurde ein Untermenü angelegt. Viel Spass beim Stöbern und Lesen.